ZUKUNFT GESTALTEN
unabhängig, stark und frei

 

 

ist ein Workshop- und Seminarprojekt, das junge Menschen im Rahmen von Mädchen- und Bubenarbeit im Integrationskontext unterstützt, ihren eigenen Weg zu einem unabhängigen, gewaltfreien Leben zu gehen.
 

Wir möchten sie ermutigen, ihren ersten oder weitere Schritte zu setzen, um eine selbstbestimmte Zukunft mutig planen zu können. Das Projekt ist ein gewaltpräventives und versteht sich als Teil einer genderbewussten und gleichwürdigen Jugendarbeit.
 

Wir bieten Ihnen im Rahmen des Projekts zwei verschiedene Formate an:
 

  • Workshops für Jugendliche - Informationen finden Sie hier 
  • Workshops für Multiplikator*nnen

 

Alle Angebote sind kostenfrei und für Gruppen konzipiert. Sowohl die Workshops für Jugendliche als auch die Workshops für Multiplikator*innen sind Rufseminare. Für Multiplikator*innen bieten wir ab Mitte Februar auch fixe Termine an. 
 

Nach Ende des Projekts (31.10.2021) steht Ihnen das Toolkit als download zur Verfügung. Gegen Entgelt kann das Toolkit auch als Spielebox bestellt werden. 

Wir danken unseren Fördergebern.

Workshopbuchungen bitte bei Teresa Schweiger unter teresa@poika.at oder telefonisch bei Christina Bodingbauer unter 0660 5707742.