poika bietet im Rahmen der Workshopreihe 2017/2018 von Zentrum polis - Politik lernen zum Themenbereich "Gegen Radikalisierung und Ausgrenzung - Demokratiekultur und digitale Courage stärken"
Burschenworkshops "Für neue Männlichkeit im Rahmen von Zusammenhalt und Toleranz" für Schüler ab der 6. Schulstufe an. Hier geht's zur Beschreibung.
Die Workshops werden direkt über Zentrum polis gebucht: Zur Buchung

 

BEKANNTMACHUNG:
Projekt "Vielfalt leben & Genderkompetenz stärken"

Durch eine Förderung der MA 17 können wir in Wien gendersensible Workshops für unbegleitete, minderjährige geflüchtete Mädchen* und Burschen* gefördert anbieten! Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an office(at)poika.at. Workshopthemen finden Sie hier

"Papa* macht mit!"
Theorie und Praxis zu Väter*bildern
und Beteiligungsprozessen in Familien

Montag, 13. November 2017, 9-17 Uhr
Festsaal, FH Campus Wien (Anfahrt), 1100 Wien


Zur Anmeldung


 

Unser Ziel ist es,...


...gendersensible Bubenarbeit in Ergänzung und Zusammenarbeit mit Mädchenarbeit zu machen. Wir orientieren uns an emanzipatorischen Modellen, die es den Buben/Burschen ermöglichen sollen, in reflektierter Umgebung sich mit diversen Themen wie Geschlechtskonstruktionen von Weiblichkeit(en) und Männlichkeit(en), Berufsorientierung, Gewalt, Sexualität, Medienerfahrungen uvm. auseinanderzusetzen.

 

poika-Broschüre zum Anschauen

 

 

 

 

Mitglied von